Ihr Objekt - Unser Projekt
Ihr Objekt - Unser Projekt

Finanzierungsvermittlung für Ihre neue Immobilie

Finanzierungsvermittlung in Dornhan

Die Flut an Kreditangeboten zur Immobilienfinanzierung ist unüberschaubar groß.

Verschiedenste Versicherer bieten diverse Kreditmodelle mit unterschiedlichsten Kreditkonditionen an.

Hier einen kühlen Kopf zu behalten und sich für ein Finanzierungsmodell zu entscheiden, das zu den eigenen finanziellen Möglichkeiten passt, ist nicht einfach.

Wir von MAIER IMMOBILIEN kooperieren mit der Deutschen Beratungsgesellschaft für Finanzplanung (dbfp), die Sie Ihrem Traum vom Eigenheim ein Stück näherbringen.

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Ihre wirtschaftliche Situation als Entscheidungsgrundlage 

Die individuelle Lebens- und Finanzsituation des zukünftigen Eigentümers ist die wichtigste Grundlage bei der Suche nach einer geeigneten Finanzierung. Wir sehen uns Ihre persönliche Situation an und erklären Ihnen, welche Anforderungen Ihr Finanzierungsplan erfüllen sollte. Bitte beachten Sie, dass wir auf die Finanzierung selbst keinen Einfluss haben.

Mit unserer Finanzierungsvermittlung sparen Sie Zeit und Geld

Finanzierungsvermittlung in Dornhan

Als angehende Eigentümer haben Sie wahrscheinlich schon genug um die Ohren: Sie haben Inserate im Internet und in Zeitungen durchstöbert, unzählige Immobilien besichtigt und letztlich Ihr Traumhaus oder Ihre Traumwohnung gefunden.

Bevor Sie Ihr neues Zuhause beziehen und in Ihren neuen Lebensabschnitt starten können, muss die Finanzierung jedoch auf stabilen Füßen stehen. Machen Sie nicht den Fehler, sich voreilig für einen Finanzierungsplan zu entscheiden, sondern wählen Sie von Beginn an ein Modell, das alle Eventualitäten berücksichtigt. Auch unvorhersehbare Situationen - zum Beispiel Familienzuwachs oder Arbeitsunfähigkeit - müssen bei einem guten Finanzierungsplan berücksichtigt werden, um böse Überraschungen zu vermeiden. 

Betriebs- und Nebenkosten nicht vergessen

Viele Immobilienkäufer achten bei der Wahl eines Finanzierungsmodells vorrangig auf die monatlich zu zahlenden Beträge für Zins und Tilgung. Doch auch die Betriebs- und Nebenkosten müssen sich problemlos stemmen lassen, damit Sie Ihr Eigenheim uneingeschränkt genießen können. Ob Strom, Müllentsorgung, Wasser oder Heizung: All diese Kosten sollten eingerechnet werden. Sie sind interessiert? Dann greifen Sie zum Telefon oder kontaktieren Sie uns via E-Mail. Alternativ steht Ihnen für die unkomplizierte Kontaktaufnahme ein Kontaktformular zur Verfügung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich heute kostenlos an und werden Sie als erster über neue Updates informiert.

Vielen Dank!

Ihre Anmeldung für unseren Newsletter war erfolgreich.